Ein fachgerecht installiertes Blitzschutzsystem verringert die physikalischen Schäden eines Objekts bei direktem Blitzeinschlag und schützt die darin befindenden Personen. Der äussere Blitzschutz leitet den Strom über die Fangleitungen auf dem Dach sicher und kontrolliert über die Fassade in die Erde. Der Innere Blitzschutz stellt den Potentialausgleich zur Elektroinstallation im Haus sicher.

Neu installierte Blitzschutzanlagen werden je nach Kanton durch die Gebäudeversicherungen subventioniert.

Lassen Sie sich von uns beraten.

HausSchematisch